Startseite arrow Geld mit der eigenen Homepage arrow Backlinkseller.de – Textlinks kaufen oder anbieten

Backlinkseller.de – Textlinks kaufen oder anbieten

geschrieben am: 12.08.2012 von Kommentar abgeben Zu den Kommentaren
Backlinkseller - Der Textlink Marktplatz

Backlinkseller.de ist ein Linkkauf- und Linkverkauf-Marktplatz. Man kann mit auf Backlinkseller.de zum einen Links kaufen  bzw. mieten, um ein eigenes Projekt zu pushen, zum anderen Links auf seinen Projekten anbieten.
Backlinkseller achtet darauf, dass nur qualitativ hochwertige Webseiten in den Backlink-Pool kommen. Nach der Anmeldung definiert man einen Minimum-Backlingpreis. Backlinkseller berechnet die Preise je nach Seite zwar auch, man bekommt aber nur Buchungen, die über dem Minimum-Preis liegen.

Zwischen 1 und 4  Backlinks können pro Unterseite angezeigt werden. Dies ist im Mitgliederbereich definierbar. Danach erfolgt die Einordnung der eigenen Seite in eine thematische passende Kategorie und die Auswahl der Themenbereiche von welchen man Backlinks akzeptiert. dadurch kann man thematische unpassende Buchungsanfragen gleich ausschließen.

Auch lassen sich Unterseiten der eigenen Webseite, die bestimmte Zeichenketten enthalten, direkt ausschließen.
Nach der Einrichtung der Website wird diese von Backlinkseller geprüft und ggf. freigeschaltet.

Anforderungen an die Webseite

  • Die Startseite hat einen PageRank oder RelevanceRank
  • Es handelt sich um eine eigene 2-Level Domain (z.B. meinedomain.de oder www.meinedomain.de)
  • Die Webseite hat ein gepflegtes Erscheinungsbild mit seriösem Inhalt
  • Die Domain ist mind. 6 Monate alt
  • Sie können unseren PHP-Code einbauen (Ihr Webspace muss PHP unterstützen)
  • Wenn Ihre Webseite sowohl über eine Domain die mit ‚www‘ als auch über eine
    Domain ohne ‚www‘ erreichbar ist, dann darf bei backlinkseller.de
    nur die primäre Variante eingetragen werden
  • Die Domain muss eine Impressum-Seite haben
  • Der Webseiten-Inhalt muss auf Deutsch sein

Nach der Freischaltung erfolgt der Einbau des PHP-Code, den man an der Stelle in das eigenen Template einbaut, an der die verkauften Links erscheinen sollen.

Alternativ gibt es Plugins für Drupal, Joomla, WordPress, vBulletin, WBB, phpBB, etc..
Infolgedessen werden die Unterseiten der eigenen Hompage indexiert und es sollten die ersten Buchungen eintreffen. (diese kann einige Tage bis Wochen dauern). Buchungen, welche nicht gewünscht sind kann man im Mitgliederbereich von Backlinkseller.de ablehnen.

Ein Vorteil von Backlinkseller ist, dass die Seiten nicht öffentlichen auftauchen. Dies vermindert eine Abstrafung durch Google.

Eine Auszahlung ist ab 20€ per Paypal möglich.

Auszahlungsnachweis Backlinkseller 11.07.2012

Kategorie: Geld mit der eigenen Homepage Tag: , ,
  1. 16.09.2012 um 12:46 | #1

    Einer der besten und seriösesten Anbieter mit zum Verkauf von Backlinks auf der eigenen Homepage.

  2. 04.01.2013 um 02:46 | #2

    Hallo Thomas,

    ich lese deinen Blog jetzt das erste Mal. Gefällt mir gut. Bin über deinen Kommentar auf Geldpress hier gelandet :)
    Ich bin bereits seit ein paar Jahre bei Backlinkseller. Allerdings habe ich den Code nie selbst auf meinen Seiten eingebaut, sondern lediglich Möglichkeiten, welche Backlinkseller bietet, vorgestellt. Aufgrund einiger Anmeldungen kann ich sagen, dass die Provisionen die ich erhalte (5%) auf einen guten Verdienst auf Seiten der Backlink-Anbieter schließen lassen, was auch der Auszahlungsnachweis auf deiner Seite zu bestätigen scheint… Für mich eine runde Sache, die sich lohnt!

    Viele Grüße aus Köln, Günter

  3. 09.01.2013 um 23:03 | #3

    Ich setze backlinkseller auf meiner Seite relativ vorsichtig ein damit nicht alles mit Links überflutet wird.
    Das bringt mir immerhin 20 Euro im Monat.

  4. Lizenz zum Geld drucken
    04.06.2015 um 15:55 | #4

    Super ausführlicher Beitrag. Danke sehr für die Informationen.

  1. Keine Trackbacks vorhanden.

Coding